Archiv für 2010/10/31

Melanie Rehmer – es ist nicht zu fassen!

Veröffentlicht: 2010/10/31 in Aktuelles
Schlagwörter:,

ICQ machte es möglich. Wie viele solcher Geschichten muss es erst noch geben, bis endlich etwas unternommen wird???

Zum Schutz unserer Kinder, zum Schutz aller Menschen?????

Virtuell war er eine Frau und ihre Freundin, real ihr Mörder.

Wann endlich hört es auf mit dem Tatort Internet?? Es gibt Chats und Foren, wo man sich NUR mit seinem Perso anmelden kann. Der wird dann geprüft und damit ist zumindest eine gewisse Sicherheit erreicht. Dann kann sich also niemand als Frau ausgeben und ist ein Mann, da kann keiner sich als 9 jähriger ausgeben und ist 40.

Melanie Rehmer und vielen Anderen kann leider keiner mehr helfen.

Das tut mir unendlich Leid.

Aber vielleicht sollte sich jeder mal das vor Augen halten:

Internet-Profil: Ich bin 25 Jahre jung, schlank und sportlich und studiere Medizin…

 

DAS ist kein Witz …

Veröffentlicht: 2010/10/31 in Judaica, Witze
Schlagwörter:

auch wenn es sich so ließt. Aber es zeigt wieder einmal, wie unsensible Menschen sind.

Es zeigt aber auch, wie ungebildet angeblich am Puls der Zeit lebende Menschen sind.

Im Jahr 2000 wurde ein Rabbiner hier in Deutschland interviewt.

Die Journalistin gefragte: »Was sagen Juden zum Jahr 2000?«
Der Rabbi antwortete: »Es tut mir leid, aber das ist so lange her, dass wir es total vergessen haben!«

Ich finde das war unheimlich gut vom Rabbi gekontert, denn die Frage allein zeugt von unheimlicher Dummheit.