Impressionen from Gaza

Veröffentlicht: 2010/06/21 in Aktuelles, Hamas / PLO Co., Israel
Schlagwörter:, ,

„Seit heute gibt es grünes Licht dafür, dass alle Güter in den Gazastreifen eingeführt werden dürfen – außer Rüstungsgüter und Material, das die Kriegsmaschinerie der Hamas verstärken könnte“, sagte ein Mitarbeiter des israelischen Regierungschefs Benjamin Netanjahu. Nachdem Israel nun ab sofort die Einfuhren aller zivilen Güter in den Gazastreifen erlauben, findet man plötzlich, ganz andere Bilder bei den Nachrichtenagenturen, z.B. bei Daylife:

Palestinian children swim in the Mediterranean see off Gaza City on June 18, 2010, a day after Israel

Palestinian children play on the beach in Gaza City on June 18, 2010, a day after Israel

Palestinians enjoy the beach in Gaza City, Sunday, June 20, 2010. The Israeli navy blockade makes finding profitable catches almost impossible for the people who are dependent on Gaza

A Palestinian youth picks up products at a supermarket in Gaza City, Saturday, June 19, 2010. Israel

A Palestinian man picks up products at a supermarket in Gaza City, Saturday, June 19, 2010. Israel

Das die Läden voll sind, aber keine Kunden da sind, daran ist NICHT ISRAEL SCHULD! Die Regale quellen fast über von israelischen Waren.

Aber diese Bilder will ja keiner sehen. Es ist viel medienwirksamer, hungernde Kinder zu zeigen.

Kinder, denen Israel die Kindheit raubt.

Das ist aber nicht der Fall.

Ihre Kindheit verlieren sie durch die Hamas!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s