Wolfgang hat Geburtstag!!!!!

Veröffentlicht: 2008/11/15 in Personen / Persönlichkeiten
 

Lieber Wolfgang!

Lange habe ich über den Geburtstagsgruß

für DICH gebrütet.

 
  Womit kann man einem Mann,

der einen der schönsten Flecken der Erde kennt,

eine kleine Freude machen?

Na ja ein wenig Geburtstagsstimmung

wäre ja nicht schlecht!

 
     
 

Bei den Bildern kommt man ein wenig ins träumen, oder?

Besonders bei dem miesen Wetter hier.

 

 
 

 
     

Einen großen TUSCH bitte, denn jetzt will ich mein Geburtstagsgedicht aufsagen.

Denn wie gesagt, wenn ich singen würde, dann würde die Internetverbindung zusammenbrechen *lach* :

     
 

Das Lied des Meeres …

Uraltes Wehn vom Meer,
Meerwind bei Nacht:
du kommst zu keinem her;
wenn einer wacht,
so muß er sehn, wie er
dich übersteht:
uraltes Wehn vom Meer
welches weht
nur wie für Ur-Gestein,
lauter Raum
reißend von weit herein…

O wie fühlt dich ein
treibender Feigenbaum
oben im Mondschein.

 

 
Rainer Maria Rilke schrieb dieses Gedicht auf Capri.
 
Dieses Gedicht fand ich für DICH sehr passend,
nachdem ich mir die Fotos 
in euren Alben noch mal angesehen habe :-)

 

 

Einen lauen Abend
auf Capri


mit Deinen Lieben kann ich dir nicht bereiten,

aber von der
tristen Novemberstimmung hier,

konnte ich
hoffentlich etwas ablenken 🙂

Deine  /
Eure Chawa

 

Advertisements
Kommentare
  1. Wolfgang sagt:

    Hab recht herzlichen Dank für Deinen lieben Geburtstagsgruß – ich trinke auch für Dich ein Gläschen mit 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s