ERFOLGSMELDUNG!!! Spaces, die nicht hierher gehört (4)

Veröffentlicht: 2008/11/07 in Neuigkeiten!

Die besagten Spaces sind nicht mehr verfügbar!!!!

War zwar ein hartes Stück Arbeit, aber es hat geklappt.

Polizei und Jugendschutz arbeiten jetzt mit diesem Herren 🙂 So meine Infos, die eben per Mail erhalten habe.

Den DANK für die Hilfe, den ich in den Mails erhalten habe, möchte ich hiermit an EUCH weitergeben, die ihr so super mitgezogen habt!

Aber bitte auch weiterhin die Augen aufhalten, denn der oder andere kommen wieder!

Hiermit schließe ich erst mal diesen Blog und hoffe, dass es nicht so bald wieder so einen geben muss.

___________________________________________

 

Es wäre schön, wenn Ihr auch mit helfen würdet, diese Spaces zu verbieten.

Pornogarfie und Rassismus gehören nicht hier in den Space.

Denn es sind auch viele Kinder hier unterwegs und das gehört hier nun wirklich nicht her!

Wenn ich von neuen erfahre, oder sie finde, werde ich diesen Blog aktualisieren, wie immer in () dahinter geschrieben.

http://cid-844eeecca4260cf9.spaces.live.com/?mkt=de-DE&partner=Live.Spaces

http://hose70-2.spaces.live.com/default.aspx?mkt=de-DE&partner=Live.Spaces

 

Für Alle habe ich in meiner Liste "Wichtiges aus dem WWW" folgendes hinterlegt:

Jugendschutz Hotline: Wenn man im Internet auf Angebote gestoßen ist, die man für illegal, jugendgefährdend oder entwicklungsbeeinträchtigend hält, kann man den Hinweis an die E-Mail-Adresse hotline@jugendschutz.net senden oder das Beschwerdeformular benutzen.

 

Dort sind jetzt auch die o.g. Spaces bekannt, genauso wie bei nain.org Europe.

MSN scheint wirklich zu schlafen 😦

Folgende Mail habe ich von MSN erhalten, die ja nun wirklich seehhrr merkwürdig ist, denn es ist in dem Meldeformat doch alles gesagt. Und wieso ist mein Space gesperrt?? HäHä??? Na ja es lebe das Zeitalter der Automatisierung! Aber auch Formbriefe kann man anders versenden!

Soll ich jetzt die blöden Videos auch noch hier speichern und denen schicken????

Sehr geehrte Anwenderin,
Vielen Dank, dass Sie sich an unseren Windows Live Spaces Kundenservice wenden. Mein Name ist Norberto, und ich werde Ihnen gerne dabei helfen Ihr Anliegen zu lösen.
Ihrer E-Mail entnehmen wir, dass Sie Schwierigkeiten mit diesen Spaces haben.
Sehr gerne beraten wir Sie, damit Ihnen keine Unannehmlichkeiten entstehen.
Wir verstehen, dass Ihr Windows Live Spaces leider noch geschlossen ist. Falls Sie Ihren Space weiterhin nutzen möchten, bitten wir Sie uns zu bestätigen, dass Sie die Fotos entfernen werden.
Um Ihnen hinsichtlich dieser Angelegenheit weiterzuhelfen,  habe ich die unten aufgeführte Erklärung für Sie zusammengestellt.
Ich möchte mich bei Ihnen für die Meldung über unangebrachte Inhalte in Windows Live Spaces bedanken. Um diesen Fall untersuchen zu können, benötigen wir noch zusätzliche Informationen.

Können Sie uns eine Antwort mit folgenden Informationen senden?

– Internet-Adresse ( URL http://..spaces.live.com/.) der Inhalte oder Abbildungen, über die Sie sich beschweren

– so viele Details wie möglich, z. B. der Titel der Abbildung und/oder des Spaces

Sobald wir von Ihnen diese Informationen erhalten haben, werden wir diese Angelegenheit untersuchen und geeignete Maßnahmen einleiten.

Wir hoffen bald von Ihnen zu hören.

Erneut bitten wir Sie um Entschuldigung für die eingetretenen Unannehmlichkeiten.
Wir hoffen jedoch, dass wir Ihnen weiterhelfen konnten.
Sollten noch Fragen offen bleiben, bitten wir Sie uns erneut zu kontaktieren, indem Sie direkt auf diese E-Mail antworten. Nur so können wir sicherstellen, dass Ihr Anliegen wirklich gelöst wurde und es hilft uns bei der Verbesserung unseres Services.

 

 

Erfolge haben wir aber auch schon zu verzeichen. Einige Nazi-Spaces sind nicht mehr erreichbar. Mal sehen ob es so bleibt. Z.B.

ODIO RACIAL EXTREMO gefunden in der Freundschaftsliste von diesem Space

 

Advertisements
Kommentare
  1. Anette sagt:

    Das ist wirklich das Allerletzte. Und dann auch noch gleich mit 2 verschiedenen Seiten.Aber sag\‘ mal … reicht es nicht, wenn eine Person den Missbrauch meldet? Sorry … aber ich bin da nicht so bewandert was Missbrauchsmeldungen betrifft.

  2. Anette sagt:

    Danke für deine Nachricht. Habe jetzt eben in meinem Blog auf dich und diesen Blogeintrag verwiesen in der Hoffnung, dass noch mehr Spaceler bei dir vorbeikommen und ebenfalls Missbrauch melden. Dir auch noch einen schönen Tag und liebe Grüße

  3. Anette sagt:

    Habe gerade Meldung bei MSN gemacht. P.S. Möchte an dieser Stelle noch auf seinen letzten Eintrag in seinem eigenen Gästebuch verweisen … solltest du mal lesen … ist einfach unglaublich!

  4. MIK sagt:

    Hallo Chawa,
    bin ganz Eurer Meinung!
    Habe den verstoß auch gemeldet, je mehr Meldungen desto besser!
    Aber der Titel aleine sagt schon das er es bestimmt wieder versuchen wird und das sicher nicht nur bei Live Spaces.
    "Kranke Menschen"
    Aber lassen wir uns nicht den Tag verderben und tun wir einfach das was in unserer Macht steht um solchen Menschen den
    spaß und die möglichketen zu nehmen.
    Alles gute und bis bald. MIK

  5. Reni sagt:

    Hallo Chawa!
    Habe auch gerade eine Meldung bei msn gemacht, nachdem ich endlich durchkam (Wartungsarbeiten).
    Aber die Sache an den Jugendschutz zu senden finde ich noch viel effektiver. Hoffen wir, daß dieser Schmutz bald verschwunden ist.
    L.G. Reni

  6. Anette sagt:

    \’Wir
    verstehen, dass Ihr Windows Live Spaces leider noch geschlossen ist.
    Falls Sie Ihren Space weiterhin nutzen möchten, bitten wir Sie uns zu
    bestätigen, dass Sie die Fotos entfernen werden.\’Muss man das jetzt verstehen? Das haben die an dich geschrieben??? Hmm…Habe übrigens seit ich am 6. November Meldung bei MSN gemacht habe noch kein Sterbenswörtchen von den MSN-Admins erhalten. Da ich aber jetzt gelesen habe, dass sich die Sache schon erledigt hat, brauche ich ja grad nicht weiter nachzuhaken. Es verwirrt mich nur immer noch, dass die Meinungen – was die Spacemeldungen angeht – offensichtlich weit auseinandergehen. Nachdem ich auf deinen Blog verwiesen hatte, meinte eine meiner Space-Freundinnen, dass es völlig ausreichen würde wenn eine einzige Person Missbrauch melden würde. Aber was soll\’s … das Ding ist ja eh gelaufen für den Moment.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s