Archiv für 2008/10/28

Neonazi-Übergriff bei Jugend-Konzert

Veröffentlicht: 2008/10/28 in GEGEN rechts!

Am Freitag den 24. Oktober 2008 fand in dem Jugendtreff "Kupferdächle" in Pforzheim ein Konzert der “Killerpilze” statt. Der Altersdurchschnitt der Besucher lag ca. zwischen 12 und 16 Jahren.

Gegen 22 Uhr tauchten ca. 15 Neonazis aus dem Umfeld des "Heidnischen Sturm Pforzheim" vor der Konzertlocation, einem örtlichen Jugendzentrum in Pforzheim, auf, griffen die Gäste an und versuchten in die Location zu kommen. Die antifaschistische Initiative und die Securities konnten Schlimmeres verhindern. Es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzungen bei der es zu Veletzungen u.a.durch Pfefferspray und Glasflaschen auf beiden Seiten kam. Ein Neonazi, der sich offensichtlich beim Sprühen von Pfefferspray selbst traf, konnte festgehalten werden bis die Polizei eintraf. Besorgte Eltern verließen nach dem Vorfall mit ihren Kindern fluchtartig den Ort. Nicht auszudenken, wenn die erwachsenen rechtsextremen Angreifer die 12 bis 16jährigen Killerpilze – Fans angegriffen hätten. Die Nazis sind mit enormer Brutalität vorgegangen. Drei Gäste wurden bei der Auseinandersetzung vor der Location verletzt und mussten ärztlich behandelt werde.

 

Mitglieder der Organisation "laut gegen nazis" waren Zeugen dieses Vorfalls und staunten hinterher nicht schlecht über die Polizei! Auf die Frage, ob angreifenden Rechtsextremen gefasst werden konnten, sagte der Einsatzleiter Herr Bitto: "Wir werden den Sachverhalt klären. Noch ist die Beweislage diesbezüglich nicht zu ermitteln. Zunächst müssen wir die Zeugenaussagen auswerten, wenden Sie sich in zwei Wochen an das Referat für Presse und Öffentlichkeit der Polizei Pforzheim. Dort können Sie mehr erfahren." Das heißt zunächst mit anderen Worten-wir haben Gespenster gesehen. Herr Bitto garantierte eine Präsenz seiner Beamten bis zum Schluss der Veranstaltung, als die “Killerpilze” jedoch abfuhren, konnte von "laut gegen Nazis" keinen Streifenwagen mehr entdecken werden!

Hierzu auch ein Interview von "laut gegen nazis" nebst Hintergrundinfos mit dem Bundestagsabgeordneten Gunther Krichbaum des Wahlkreises Pforzheim/Ens.

 

Naziüberfall auf "Killerpilze" Konzert

 

 
Werbeanzeigen

Alle Tiere sind bereit

Veröffentlicht: 2008/10/28 in Aktuelles
 

Liebe Artemisia!

Die Wölfe heulen es von den Dächern 🙂

DU hast heute Geburtstag!!!!

 
  "Wer? Wie? Was?" fragen da die Kängurus.
"Mensch sind die DUMM" antworten der Papa-gei und die Mama-gei *grins*.

"Die Artemisia, die uns immer heimlich beobachtet, die hat G-e-b-u-r-t-s-t-a-g!"

 
     
 

Also ich hab es gleich begriffen und möchte DIR daher herzliche Glückwünsche senden.

 
 

 
     

Einen großen TUSCH bitte, denn jetzt will ich mein Geburtstagsgedicht aufsagen:

     
 

Ich wünsche, dass dein Glück…

von Friedrich Rückert

Ich wünsche, dass dein Glück
sich jeden Tag erneue,
dass eine gute Tat
dich jede Stund erfreue!
Und wenn nicht eine Tat,
so doch ein gutes Wort,
das selbst im Guten wirkt,
zu guten Taten fort.
Und wenn kein Wort,
doch ein Gedanke schön und wahr,
der dir die Seele mach
und rings die Schöpfung klar.


Deine Chawa

 

 

Also
gönn DIR heute eine Extra-Safari mit unserem Ranger!

Sei ganz lieb
umarmt.

Deine Chawa